Zur Startseite   BERUFSBERATUNG
und Berufsfindung
Psychodiagnostische
Beratungspraxis
 
Diplom-Psychologen | Hamburg | bundesweit | weltweit
     
Team Anspruch Referenzen Service Anfahrt Kontakt




Schulen bundesweit

Bundesweite Berufsberatung an Schulen und Internaten gehörte von Anfang an zu unseren Arbeitsgebieten.

Beginnend in 1993 haben wir mehrtägige Veranstaltungen zur Berufsberatung an der Schule Marienau, am Landschulheim am Solling und an vielen anderen Schulen bundesweit durchgeführt.

Wir kommen gern bundesweit an Schulen, die ihren Schülern eine umfassende Form der Berufsberatung ermöglichen wollen.

Das sind die Schritte, um eine 2tägige Veranstaltung zur Berufsberatung an Ihrer Schule zu organisieren:

  • Mit der Schulleitung und dem für Berufsorientierung zuständigen Lehrer der Schule wird ein Termin für die Veranstaltung gefunden – 2 Tage, an einem Wochenende oder an zwei Schultagen.
  • Mit Zustimmung der Schulleitung erhalten die Schüler und Eltern dann Informationen zur Veranstaltung. Geeignet ist diese für Schüler ab der Klassenstufe 10.

Und so verläuft die Veranstaltung dann konkret:

  • zwei Diplompsychologen kommen für 2 Tage an Ihre Schule;
  • 5 bis 15 Teilnehmer aus der Oberstufe nehmen an der Veranstaltung zur Eignungsdiagnostik und Berufsberatung teil;
  • bereits vorab werden einige Tests online durchlaufen (Berufsinteressentest, Hamburger Berufsfindungstest, berufsbezogener Persönlichkeitstest);
  • vor Ort führen wir mit der Gruppe Leistungstests durch;
  • ab Mittag des zweiten Tages folgen die Auswertungsgespräche mit den Teilnehmern;
  • jeder Teilnehmer erhält am Ende ein Gutachten, welches individuell die Ausbildungen und Studiengänge analysiert, welche als besonders geeignet erscheinen - im Lichte aller Testergebnisse sowie nach der gemeinsam erarbeiteten Einschätzung mit dem Schüler.